PORTRAIT

Als einziger Berufsverband der Schweiz vereinigt der svu | asep Umweltfachleute aus der Privatwirtschaft, der Verwaltung und dem akademischen Umfeld. Als Fachverein des Schweizerischen Ingenieur- und Architektenvereins (sia) koordiniert er seine Tätigkeiten mit den sia-Organen.

Die Mitglieder des svu | asep stammen aus vielen verschiedenen Tätigkeitsgebieten, wie der Umweltplanung, der Umweltkommunikation, der Umweltökonomie und des Natur- und Umweltschutzes. Der Verband steht allen Personen offen, die über eine entsprechende Ausbildung und Berufserfahrung verfügen.

Weitere Informationen zur Mitgliedschaft finden Sie hier.

der svu | asep engagiert sich

  • Mit über 500 Mitgliedern verbindet der svu | asep Fachleute für Umweltfragen aus der ganzen Schweiz
  • Mit Stellungnahmen zu aktuellen Themen beeinflusst der svu | asep die Umsetzung der Umweltpolitik in der Schweiz
  • Mit Fachkompetenz berät der svu | asep in Fragen zur Umweltausbildung
  • Der svu | asep setzt sich fachlich und politisch für die Anliegen seiner Mitglieder ein
  • Als sia-Fachverein ist der svu | asep die Umweltstimme des sia

der svu | asep bietet

  • einen spannenden Informationsaustausch unter Fachleuten
  • ein übersichtliches Dienstleistungsverzeichnis der Beratungsbüros im Umweltbereich in Papierform und auf dem Internet - ein ideales Nachschlagewerk für Ämter, Organisationen und Firmen auf der Suche nach Umweltexperten
  • aktuelle, verbandsinterne Informationen via Bulletin (periodisch)
  • rasche Verbreitung der "svu | asep-news" - Mitteilungen zu Veranstaltungen im Umweltbereich per e-mail
  • eine Jobbörse von und für Mitglieder per e-mail
  • die Möglichkeit zum aktiven Engagement in Arbeitsgruppen oder bei Vernehmlassungen
  • attraktive Rabatte auf Kurskosten

der svu | asep braucht Sie

  • Sie sind Sachbearbeiter/in, Projektleiter/in oder Geschäftsinhaber/in
  • Sie sind Wissenschafter/in oder Techniker/in
  • Sie sind Student/in, Berufseinsteiger/in oder erfahrener Experte

 

Der svu | asep vertritt gleichwertig alle beruflichen Ausrichtungen seiner Mitglieder und repräsentiert so ein breites Berufsspektrum im Bereich Umwelt und Natur.