21.09.2018

CAS Entwicklung und Umwelt

Fachhochschule Nordwestschweiz | Hochschule für Life Sciences

War der Mensch einst nur eine Spezies im Artenreichtum der Welt, so beherrscht er heute Technologien und Fremdenergien, mit denen er die Gestalt und die Chemie unseres Planeten und seiner Bio- und Atmosphäre mit immer tiefer greifenden Folgen verändert. Die Handlungen des Menschen haben weitreichende Konsequenzen für die Lebensräume, das Funktionieren der ökologischen Prozesse und auf die Ökosystemleistungen. Aus dieser Erkenntnis heraus hat die Staatengemeinschaft Grundsätze, Ziele, Vorgehensweisen und Monitoring-Methoden für den präventiven Umweltschutz vereinbart.

Weitere Informationen unter: https://www.fhnw.ch/de/weiterbildung/lifesciences/cas-entwicklung-und-umwelt